Anerkanntes Hilfsmittel für einen besseren Schlaf Ihres Kindes

27/01/2022
|
anerkanntes Hilfsmittel

Baby Schlafsäcke für sind nicht nur praktisch, sondern auch super süß. Sie haben auch viele gesundheitliche Vorteile! Es ist erwiesen, dass Kinder besser schlafen, wenn sie kuschelig und sicher gewickelt sind, und zwar aus mehreren Gründen. Einer dieser Gründe ist die Tiefendruckstimulation. Die Schlafexperten empfehlen wärmstens die Anschaffung eines Schlafsacks für Ihr Kind. So können Sie sicherstellen, dass Ihr Kind ruhig und sicher schläft und jeden Tag mit dem richtigen Bein aus dem Bett kommt (oder getragen wird ? ).

Villa Bimbi erklärt die wichtigsten Vorteile

Ein Beispiel für einen Schlafspezialisten ist Villa Bimbi, ein kleines Unternehmen, das Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 5 Jahren Unterstützung beim Schlafen anbietet. Villa Bimbi erklärt, dass es eine gute Idee ist, Ihr Kind vor dem Schlafengehen einzuwickeln. Sie können dies in einem geeigneten Wickeltuch oder einem schönen beschwerten Schlafsack tun. Indem Sie Ihr Kind fest einpacken, erhält es das gleiche Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit, das es im Mutterleib erfahren hat. Dank dieses sicheren Gefühls kann sich Ihr Baby leicht entspannen, früher einschlafen und tiefer durchschlafen. Ideal!

Stimulation durch tiefen Druck

Die Fachleute erklären auch, warum Ihr Kind am besten in einem beschwerten Schlafsack schläft. . Ein beschwerter Schlafsack übt einen gleichmäßigen Druck auf den Körper Ihres Kindes aus. Dieses Verfahren wird auch als Tiefendruckstimulation bezeichnet. Durch den Druck auf den Körper wird das Gehirn Ihres Kindes angeregt, Dopamin und Serotonin zu produzieren. Diese beiden Glückshormone haben einen starken positiven Einfluss auf die geistige Gesundheit und den Schlaf Ihres Kindes!

Verhinderung der Aktivierung des Moro-Reflexes

Aber das sind nicht die einzigen Vorteile eines (beschwerten) Schlafsacks! Haben Sie schon einmal vom Moro-Reflex gehört? Bei Säuglingen bis zu etwa 4 Monaten kann es zu plötzlichen und unkontrollierten Bewegungen kommen, wenn sie schlafen oder ins Bettchen gelegt werden. Dies kann dazu führen, dass sie schneller aufwachen oder leichter aus dem Bett fallen. Wenn Sie Ihr Baby fest in einen Schlafsack einwickeln, können Sie die Aktivierung dieses Reflexes verringern. Das sorgt natürlich für eine bessere Nachtruhe. Es ist auch eine gute Idee, die Füße Ihres Kindes zuerst ins Bett zu legen und erst dann den Kopf. Dies trägt auch dazu bei, dass der Moro-Reflex nicht ausgelöst wird.

Sicherheit

Wenn Ihr Kind das Alter erreicht hat, in dem es sich umdrehen kann, ist es sehr wichtig, auf einen Schlafsac zu wechseln. Das Wickeln mit einem Tuch kann zu unsicheren Situationen führen. Ein Schlafsack im Gegensatz zu einem Tuch ermöglicht es dem Baby, sich umzudrehen und verhindert die Gefahr des Erstickens. Was könnte wichtiger sein als die Sicherheit Ihres Kindes?

Auswahl an Schlafsäcken

Nicht nur Schlafexperten, sondern auch unsere vielen zufriedenen Kunden haben bereits die vielen Vorteile unserer Schlafsäcke entdeckt. Möchten auch Sie dafür sorgen, dass Ihr Kind so sicher und ruhig wie möglich schlafen kann? Dann werfen Sie einen Blick auf unser breites Angebot an Schlafsäcken. Wir haben Schlafsäcke in allen Formen, Größen und Farben! Der ideale Schlafsack für Ihr Kind finden Sie auf www.sensolife.de.

Aktuell

Wie wählen Sie das Gewicht der Gewichtsdecke aus?

Beispiele für sensorische Integrationsstörungen bei Kleinkindern und Jugendlichen

5 goldene Tipps für besseren Schlaf

JollyHeap® Würfel in Kinderanimation

Ist eine Gewichtsdecke für ein Kind sicher?

Suchen Sie ein Produkt?

Sehen Sie sich unser Angebot an Gewichtsdecken, 
Gewichtshilfen & mehr!

Shop-Übersicht

Zahlungsmöglichkeiten

Made with